Herzlich willkommen!

 

Ein herzliches Willkommen auf der Homepage der Grundschule Amphionpark. Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen und hoffen, dass Sie viele hilfreiche Informationen finden.



Schulwegplaner

 

Liebe Eltern,
dieser Schulwegplan soll Ihnen dabei helfen, zusammen mit Ihrem Kind den Schulweg schon vor Schulbeginn zu trainieren. Denn diesen Weg soll Ihr Kind später allein und sicher bewältigen können. Gehen Sie die Strecke deshalb mehrmals mit Ihrem Kind ab und zeigen Sie ihm alle gefährlichen Stellen. Erklären Sie ihm, warum es gerade an diesen Stellen besonders aufpassen muss und welches die Gefahren sind. Lassen Sie Ihr Kind nach den ersten Probegängen allein von zu Hause zum Schulgebäude gehen und beobachten Sie es lediglich aus der Entfernung. So erreichen Sie etwas ganz Wichtiges: Die Selbstständigkeit zur sicheren Teilnahme am Straßenverkehr.

Viel Erfolg bei Ihrem Schulwegtraining!

Schulwegplan






Materiallisten für das Schuljahr 2017/18

 


Falls Sie jetzt schon mal die ersten Kleinigkeiten für einen super Schulstart kaufen möchten, finden Sie anbei die aktuellen Materiallisten.


Materialliste Klasse 1

Materialliste Klasse 2

Materialliste Klasse 3

Materialliste Klasse 4





Abschluss der Arbeitsgemeinschaft Chor mit Auftritt im Seniorenheim

 




Bereits zum dritten Mal in diesem Schuljahr besuchte die AG Chor das Altenheim in der Baubergerstraße. Frau Kexel von der Seniorenvertretung, zahlreiche Bewohner und einige Schülereltern hatten sich hierzu in der Cafeteria des Heims versammelt.

Der Chor unter Leitung von Frau Wiedemann sang lustige Lieder, wie zum Beispiel "Die Affen rasen durch den Wald", wo eine verloren gegangene Kokosnuss gesucht wird. Nach der Wanderung der Kokosnuss durch die Hände der Senioren landete diese schließlich beim Affenbaby.

Beim Lied "Wie schön ist es auf der Welt zu sein" stimmten sogar einige ältere Herrschaften mit ein und sangen freudig mit. Frau Kexel rundete das Programm mit netten kurzen Geschichten ab.

Im Anschluss freuten sich alle Sängerinnen und Sänger auf kühle Getränke und Süßigkeiten.

Unser herzlicher Dank geht an Frau Kexel für die super Organisation und Gestaltung, Herrn Kexel für die tollen Fotos und das freundliche Team vom Altenheim für die Bewirtung.